Secure Internet Access

Sicherer Zugriff ins Internet, aber wie sieht dieser für Sie aus?

Sie sollen sicherstellen, das keine Malware Ihren Weg ins Unternehmen findet – und wenn doch, darf diese nicht nach Außen kommunizieren dürfen?!

Skype & Co nutzen dynamische Ports, also wie soll das verhindert werden können?

Sie benötigen einen Proxy, um Ihre vielen Standorte über einen zentralen Internet Breakout leiten zu können?

Sie wollen auf gar keinen Fall einen Proxy?

… die Lösung!?

Egal was andere sagen: “die Eine” gibt es leider nicht.

Daher ist es wichtig, Ihre Arbeitsabläufe zu verstehen und die notwendigen Erfordernisse abzuklären. Wo liegen Ihre Prioritäten, worauf können Sie verzichten, wo können oder dürfen Sie Kompromisse eingehen und nicht zuletzt ist es auch eine Budget-Frage. All dies sollte eine gute Beratung mitbringen, um “die” Lösung zu finden, die genau auf Sie passt.

Hierbei sollten Sie darauf achten, das möglichst alle Anforderungen aus Anwender-Sicht mit denen der IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen auch wirklich vereinbar sind.

Die Lösung ist also eine kompetente und herstellerneutrale Security – Beratung basierend auf Ihren speziellen Anforderungen.

Nutzen Sie das Kontakt-Formular und vereinbaren Sie doch einfach einen Termin für eine erste Beratung.

Inhalt drucken